Hautstraffung und Faltenbehandlung

Ästhetische Medizin- Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
Eine weitere invasive Methode die ich Ihnen anbiete ist die Faltenkorrektur durch Auffüllen der Unterhaut (Dermis, bestehend aus straffem Bindegewebe).  Diese kann dabei durch Injektionen von wasserbindenden Hyaluronsäurefillern mit neuen Flüssigkeiten gesättigt und aufgebaut werden.

Missstände der Haut, beispielsweise Narbengewebe (Akne), oder Falten durch Alterungsprozesse können ausgleichen sowie die Vitalität und Barrierefunktion der Haut auf natürlichem Weg wiedergewonnen werden. Diese Methode stellt eine schonende, im Gegensatz zur operativen, aber effektive Möglichkeit zur Faltenkorrektur dar. Wenn durch Gewichtsabnahme, Alterung oder anderer innerer/ äußerer Einflüsse sich die Hautspannung vermindert, kann Hyaluronunterspritzung eine natürlich wirkende Möglichkeit sein, um mehr Frische in Ihr Gesicht zu generieren.

Die Hautoberfläch wird homogenisiert, elastischer und geschmeidiger. Oberflächliche Hyaluronsäureinjektionen sind aus diesem Grund bedeutend für die Revitalisierung der Haut zur Therapie und Prävention frühzeitiger Hautalterung. Es entsteht ein sichtbarer „frischer Teint“.

Ich möchte mit der Zeit gehen und den Wünschen meiner Patienten nachkommen. Ich biete Ihnen das Glätten Ihrer Falten durch Volumenaufbau der Unterhaut an. Das Formen der Gesichtskonturen durch eine spezielle Technik (Fächertechnik, Criss-Cross-Technik, 5- Punkt- BAP- Technik), das Straffen der Hals- und Dekolletépartie durch eine Harmonisierung der Hautoberfläche. Lippen formen durch eine Erhöhung der Konturgebung, Revitalisierung des Lippenrots, Ausgleichen von Asymmetrien und wiederherstellen von Frische. Hierdurch entsteht eine sichtbare Glättung und Füllung durch sogenanntes Aufwerfen der Lippe.

Tiefe, aber auch oberflächliche Falten können unterspritzt werden. Nachhaltig und natürlich kann das Erscheinungsbild verändert werden. Das sichtbare Ergebnisses kann viele Monate halten, je nach Stärke des verwendeten Materials der Faltentiefe und Lebensgewohnheiten.

Der Behandlungsablauf gliedert sich in drei Stufen:
Das Vorgespräch besteht aus einer ausführlichen Aufklärung, in welcher die zu behandelnden Gesichtspartien analysiert und besprochen werden. Anschließend wird ein individuelles Behandlungsschema erörtert und die möglichen Unterspritzungen festgesetzt. Je nach Wunsch kann eine Hyaluronbehandlung in einer oder mehreren Sitzungen erfolgen. Ihr Ziel ist ein völlig natürlich wirkendes frisches Gesicht.

Die Anwendung erfolgt mit einer sehr feinen Nadel, die in den gewünschten Regionen das Hyaluron injiziert. Für die Faltenunterspritzung werden ausschließlich hochwertigste Hyaluronpräparate von mir verwendet. Zuvor wird nicht nur die Haut gereinigt sondern auch auf Wunsch eine Betäubungscreme aufgetragen, so dass die Faltenunterspritzung deutlich weniger spürbar sein wird.

Bereits während der Behandlung können die Unterschiede beobachtet werden. Danach darf mit einem Ergebnis gerechnet werden, das Ihre natürliche Schönheit hervorhebt und unterstreicht.

Welche Gesichtspartie kann behandelt werden?

Einen kleinen Überblick der Behandlungsmöglichkeiten können Sie dem oben abgebildeten Modell entnehmen.

Stirnfalten, Schläfeneinsenkungen, Zornesfalten, Nasenfalten, Krähenfüße/ Lachfalten, Augenringe/ Tränensäcke, Ohrläppchen, Wangenkonturen, Lippenfalten/ Plisseefalten um den Mund, Mundwinkelfalten, Mentalfalten, Kinnfalten, Hals- und Dekolletébereich.

Die Kosten berechnen sich nach der Menge des verwendeten Materials in einer Behandlung.

© 2020 im gleichgewicht | Alexia Rhein | Impressum